Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Informationen zu sammeln, die zur Optimierung des Besuchs beitragen, jedoch in keinem Fall zur Sammlung persönlicher Daten.

Weitere Informationen Cookies

Die weltweite Bedeutung der spanischen Sprache

Buscar
Die weltweite Bedeutung der spanischen Sprache

Die weltweite Bedeutung der spanischen Sprache

Gemäß der Angaben des Cervantes-Instituts sprachen 2021 mehr als 493 Millionen Menschen Spanisch als Muttersprache. Parallel dazu wurde die spanische Sprache weltweit bereits von mehr als 591 Millionen (7,8% der Weltbevölkerung) potentiellen Nutzern gesprochen.

Spanisch gilt auf internationaler Ebene als die zweite Muttersprache weltweit nach Mandarin-Chinesisch und ist nach Englisch die in der internationalen Kommunikation meistgenutzte Sprache. 

Unter demographischem Gesichtspunkt ist ein Anstieg der Spanisch als Muttersprache sprechenden Bevölkerungsgruppen zu erkennen, während der Anteil der chinesischen und englischen Sprecher abnimmt.
Mehr als 24 Millionen Schüler lernen Spanisch als Fremdsprache.