Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Informationen zu sammeln, die zur Optimierung des Besuchs beitragen, jedoch in keinem Fall zur Sammlung persönlicher Daten.

Weitere Informationen Cookies

Aktuelle informieren über die wechselnden ausstellungnen in Málaga

Buscar
Aktuelle informieren über die wechselnden ausstellungnen in Málaga

Aktuelle informieren über die wechselnden ausstellungnen in Málaga

Málaga ist eine Stadt voller Kunst, Kultur und schönen Dingen. Neben ihren festen Sammlungen bieten unsere Museen auch Wechselausstellungen und organisieren eine Vielzahl von Kulturveranstaltungen wie Vorträge, Kurse, Workshops, Shows und Konzerte. Halten Sie sich vor und während Ihres Besuchs in Málaga auf dem Laufenden.

Picasso-Museum Málaga

Anlässlich des 50. Todestags von Pablo Picasso zeigt das Museo Picasso Málaga im Jahr 2023 mehrere dem Maler gewidmete Ausstellungen. Ganzjährig (9. Mai bis 10. September 2023) etwa die Ausstellung "Picasso: materia y cuerpo“ (Picasso: Materie und Körper), in der Skulpturen des Künstlers zu sehen sind. Danach folgt vom 3. Oktober 2023 bis 24. März 2024 die Ausstellung "El eco de Picasso“ (Das Echo Picassos).

Picasso-Museum Málaga >>

Picassos Geburtshaus

Bis 28. Mai 2023 zeigt das Museo Casa Natal de Picasso die Ausstellung „El último rostro y la afonía del minotauro“ (Das letzte Gesicht und die Aphonie des Minotaurus) des Mallorquiners Bernardí Roig. Die gleichzeitig an drei verschiedenen Orten (Casa Natal, Centre Pompidou und Colección Museo Ruso) stattfindende Ausstellung ist Teil des internationalen Veranstaltungsprogramms zum 50. Todestag von Pablo Picasso (1973 - 2023).

Picassos Geburtshaus >>

Centre Pompidou Málaga

Die Sammlung des Centre Pompidou richtet sich an Liebhaber der Gegenwartskunst. Bis 15. Oktober 2023 zeigt die Einrichtung die Ausstellung „Un tiempo propio, liberarse de las ataduras de lo cotidiano“ (Zeit für sich selbst, die Befreiung von den Zwängen des Alltags). Dabei unternehmen 90 Künstler eine Reise durch die Evolution individueller Erfahrungen - von ganz persönlichen Einblicken bis hin zu traumartigen und sensorischen Visionen.

Centre Pompidou Málaga >>

Carmen Thyssen-Museum Málaga

Bis 5. März 2023 zeigt das Museo Carmen Thyssen Málaga die Ausstellung „Arte belga. Del impresionismo a Magritte" (Belgische Kunst. Vom Impressionismus bis Magritte), die anhand von rund 60 Werken aus dem Musée d'Ixelles in Brüssel einen Einblick in die wichtigsten belgischen Kunstströmungen vom Fin de Sičcle bis in die 1940er-Jahre gibt.

Carmen Thyssen-Museum Málaga >>

Sammlung des Russischen Museums St. Petersburg in Malaga

Das Tabacalera-Gebäude, in dem die Kunsthalle untergebracht ist, beherbergt bis Mai 2023 eine Ausstellung mit Werken von Bernardí Roig unter dem Titel „Bailar el silencio del tiempo“, (Stille der Zeit als Tanz), bestehend aus vier kleinen, von der Decke hängenden Tänzerinnen aus verchromter Bronze. Die Ausstellung untersucht den großen Einfluss von Degas - insbesondere das Motiv der Tänzerin - auf Picassos Werk. Die große Zeichnung „Cap Negre 202I“ vor dieser Darstellung bildet den Versuch einer Einbeziehung der Zeit in das Bild, ohne dass dieses sich bewegt.

Sammlung des Russischen Museums St. Petersburg in Malaga >>

CAC Málaga

Entdecken Sie moderne Kunst in Málaga im Rahmen ständig wechselnder Ausstellungen mit den Werken der bedeutendsten internationalen Künstler der Gegenwart. Das CAC verfügt über zwei Ausstellungsorte - das Hauptgebäude in der Calle Alemania und die Räume des CAC Málaga-La Coracha mit einem sehr interessanten Kunst- und Ausstellungsprogramm.

CAC Málaga >>