Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Informationen zu sammeln, die zur Optimierung des Besuchs beitragen, jedoch in keinem Fall zur Sammlung persönlicher Daten.

Weitere Informationen Cookies

Villalcázar-Palast - Paläste

Buscar
Palacio Villalcázar

Villalcázar-Palast


Der Palast wurde im 18. Jahrhundert auf Geheiß des ersten Grafen von Buenavista erbaut und nach dem Grafen von Villalcázar benannt, der als dritter Graf von Buenavista seinen kinderlos gebliebenen Onkel beerbte.

Der ursprüngliche Baustil ist schwer zu erkennen, da das Gebäude mehrfach umgebaut wurde. Heute ist es Sitz der Handelskammer von Málaga. Erwähnenswert sind die riesigen Marmorsäulen des Innenhofs mit Säulengang.


Fotogalerie


Wegbeschreibung


Setzen Sie Ihre Erfahrungen an Málaga