Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Informationen zu sammeln, die zur Optimierung des Besuchs beitragen, jedoch in keinem Fall zur Sammlung persönlicher Daten.

Weitere Informationen Cookies

Der DMCs-Verband Spanien Betont das potenzial von Málaga als destination für incentives-reisen in europa

Nachrichten


Der DMCs-Verband Spanien Betont das potenzial von Málaga als destination für incentives-reisen in europa

Die Plattform der Hauptzielgebietsagenturen der spanischen Branche hat in der Stadt die Aussichten für den in stetiger Entwicklung befindlichen Bereich analysiert

Der Incentives-Bereich verfügt in der Stadt Málaga über außergewöhnliche Perspektiven. So hob es der Vorsitzende der DMCs Spanien, Juan Antonio Casas hervor, der diese Tage an der 15. Hauptversammlung des Verbandes in der Stadt teilgenommen hat, bei der sich die bedeutendsten Zielgebietsagenturen der spanischen Fachbranche ein Stelldichein geben.

De in Málaga abgehaltene Versammlung hat dank der Beteiligung des Málaga Convention Bureau und der Einbeziehung der ganzen Stadt alle vorhergehenden Versammlungen übertroffen”, unterstrich Casas, der insbesondere den in Málaga bemerkbaren enormen Wandel als Ziel für Incentives-Reisen aus ganz Europa in den Vordergrund rückte.

Während des Treffens wurden neben der Genehmigung des Aktionsplans des Verbandes für 2014 und Verabschiedung des Haushalts auch verschiedene Themen behandelt, die für die Reisezielbetreuer der Incentives-Sparte von Interesse sind oder die sie stark beunruhigen.

Darüber hinaus konnten die Teilnehmer der Hauptversammlung international renommierte Vortragsredner kennen lernen, mit denen sie in diversen Gesprächsrunden einschlägige Themen der DMC-Tätigkeit erörterten.

Die Stadtverwaltung nutzte die Anwesenheit der wahren Fachleute für Vermarktung und Organisation von Geschäftsreisen aller Art, um über das Convention Bureau ein Besuchsprogramm mit ergänzenden Aktivitäten zur Hauptversammlung zu organisieren. Dabei wurden die zahlreichen Neuheiten der Stadt als Austragungsort für verschiedene Firmenveranstaltungen vorgestellt, die eine wichtige Einnahmequelle für die ganze Stadt, und nicht nur für die Unternehmen der Tourismusbranche Málagas, darstellen.

So hatten die Teilnehmer die Möglichkeit, sich mit Málaga Cinema an Team-Aktivitäten zu beteiligen, die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt zu besichtigen, einer Weinprobe beizuwohnen oder in den Genuss einer Bootsfahrt durch die Bucht zu kommen.

Der spanische Verband der Destination Management Companies (Spain DMCs) wurde im Jahr 2000 als Non-Profit-Unternehmensverband von Reisebüros gegründet, die sich auf die Organisation von Logistik und Zielgebietsdienstleistungen für Konferenzen, Incentives-Reisen, Tagungen und Firmenveranstaltungen im allgemeinen (MICE) spezialisiert hatten.

Derzeit verfügt Spain DMCs über 21 Unternehmen mit langjähriger Erfahrung bei der Organisation von Firmenveranstaltungen. Jedes einzelne Unternehmen betreibt seit vielen Jahren individuelle Werbeaktionen zur Förderung der spanischen Destinationen mit im Vergleich zum Umsatz hohen Investitionen.

Daher kennen die Mitglieder von Spain DMCs die wichtigsten Herkunftsmärkte bestens und unterhalten persönliche Beziehungen zu zahlreichen Entscheidungsträgern, sowohl in den Unternehmen, welche Endkunden der Operationen sind als auch zu den Vermittleragenturen (Incentive Houses, Reisebüros, Presse- und Marketing-Agenturen, usw.).

Alle Mitgliedsunternehmen zusammen verfügen über mehr als 50 Geschäftsstellen in Spanien, die sich an den wichtigsten MICE-Destinationen wie Alicante, Barcelona, Bilbao, Cádiz, Gran Canaria, Balearische Inseln, Lanzarote, Madrid, Málaga, Segovia, Sevilla, Teneriffa, Toledo und Valencia befinden.

Ziele des Spain DMCs sind die Festlegung von Kriterien für Professionalität und Zahlungsfähigkeit der Mitglieder, die den Kunden die einwandfreie Durchführung und den Erfolg jeglicher von den Mitgliedsunternehmen organisierter Veranstaltungen gewährleistet; Austausch von beruflicher Erfahrung und technischem Know-How; Ermittlung neuer globaler Trends in Bezug auf Incentives-Reisen, Konferenzen und Organisation von Firmenveranstaltungen; Förderung institutioneller Vereinbarungen mit den Anbietern der vom DMC genutzten Leistungen; Sprecherfunktion im Namen der Verbandsmitglieder vor den Behörden und Gremien aller Ebenen in Bezug auf Angelegenheiten, die mit der Tätigkeit der DMC in Zusammenhang stehen; Forum zur Darlegung von Problemen des Sektors und Mittel für Auswege und Lösungsversuche.

2010 wurden die SPAIN DMCS AWARDS ins Leben gerufen anhand denen die Mitglieder des Spain DMCs jährlich die Anstrengung und großartige Arbeit sowohl der Menschen als auch der Firmen anerkennen, die in der Branche des Tagungs- und Incentives-Tourismus tätig sind. Es werden diejenigen ausgezeichnet, die den größten Teamgeist und beste Zusammenarbeit mit den spanischen DMCs bewiesen haben.